RUB » Studiobühne
International Drama in Action - "A Midsummer Night's Dream"

"A Midsummer Night's Dream" (Premiere, in englischer Sprache)

von William Shakespeare, Regie: Niklas Füllner





Am Samstag, 4. Juli und Sonntag, 5. Juli

jeweils um 19.30 Uhr

Eintritt: 5€ (3€ ermäßigt)


„Die Liebe ist ein seltsames Spiel.“ Jahrhunderte vor Connie Francis können auch vier Athener Jugendliche ein Lied davon singen. Helena liebt Demetrius, der Hermia liebt, die Lysander liebt, den Hermias Vater nicht mag. Irgendwann stehen alle vier – wörtlich und metaphorisch – im Wald, durch den gleichzeitig auch eine Gruppe Laienschauspieler sowie ein verkrachtes Feenkönigspaar samt Hofstaat kobolzen. Nach viel Kampf, Sex und Eseleien steht im fünften Akt ein Happy End mit drei Hochzeiten, zwei Todesfällen, einem Puck und vielen Toren.

Die Aufführung von Shakespeares A Midsummer Night’s Dream bildet den Abschluss des inSTUDIES Projektmoduls „International Drama in Action“.




Kartenreservierungen: ida-tickets@web.de


Kontakt: Niklas Füllner
per Mail: niklasfuellner@gmx.de
per Fon: 0176 50940033

 

Nächste Veranstaltungen

4./5.7., 19:30 Uhr

"A Midsummer
Night's Dream"


11./12.7., 19:30 Uhr

"#Student"

Newsletter

Melden Sie sich für den MZ Studiobühnen Newsletter an!

Suche

Partner


International University Theatre Association